Unsere Gemeindeveranstaltungen werden nach den jeweils aktuell gültigen Corona-Vorschriften durchgeführt.

Wenn auch nun die meisten Beschränkungen wegfallen, werden wir vorerst weiterhin den Abstand von 1,5 Metern beibehalten.

Es ist jedem freigestellt, auch weiterhin eine FFP-2-Maske zum Eigen- und Fremdschutz zu tragen.

Jeder achte nicht nur auf das eigene Wohl, sondern auch auf das der anderen…., das soll auch gerade in Corona-Fragen für uns selbstverständlich sein.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, am Gottesdienst und den meisten anderen Veranstaltungen, auch über Zoom teilzunehmen. Bitte erfragen Sie die Zugangsdaten per Email bei Bernhard Kahl unter kahl.bernhard@gmx.de.